Es geht weiter – autogenes Training ab März

Autogenes Training

Auch in diesen ungewissen Zeiten sehen wir nach vorne und planen schon mal voraus. Im März geht es wieder los mit einem Kurs, in dem Sie autogenes Training lernen und Entspannungstechniken für den Alltag unter fachkundiger Anleitung üben können. Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, das auf Autosuggestion mittels Formeln beruht. Es erzeugt Ruhe von innen heraus und hilft gegen Stress, gegen Ängste und bei Schmerzen.

Unser neuer Entspannungskurs

Ab Ende März stehen die Türen unserer Praxis in Dresden Zschertnitz wieder für Kursinteressierte offen. Hier können Sie sich für den neuen Kurs anmelden. Da unser Kurs als Präventionskurs im Sinne der Stressprävention gesetzlich anerkannt ist, besteht für gesetzlich Versicherte die Möglichkeit, einen Teil der Kosten über ihre Krankenkasse zurückzuerhalten.

Selbstverständlich achten wir derzeit besonders auf Hygiene – die genaueren Regelungen zu Abständen und Mund-Nasen-Bedeckungspflicht werden den Kursteilnehmern im Vorfeld mitgeteilt.